Gibt es regelmäßige Termine für Generalversammlungen der BürgerEnergie Schwaikheim eG?

Die Termine für eine Generalversammlung werden in § 27 der Satzung der BürgerEnergie Schwaikheim eG geregelt. Die ordentliche Generalversammlung hat innerhalb der ersten sechs Monate nach Ablauf des Geschäftsjahres stattzufinden. Außerordentliche Generalversammlungen können nach Bedarf einberufen werden.
Die Generalversammlung wird von dem Aufsichtsrat durch unmittelbare Benachrichtigung sämtlicher Mitglieder in Textform unter Einhaltung einer Frist von mindestens 2 Wochen einberufen.

Posted in: 1. Informationen zur Genossenschaft