Umfrage Solarbundesliga

Liebe Schwaikheimerinnen, liebe Schwaikheimer,

Klimaerwärmung, nur noch begrenzt zur Verfügung stehende fossile Energieträger wie z.B. Kohle oder Gas, sowie die beschlossene Energiewende – weg vom Atomstrom – zwingen uns, die Nutzung Erneuerbarer Energien intensiv und möglichst schnell voranzutreiben. Möglichkeiten gibt es viele, die Kraft von Sonne, Wind und Wasser zu Nutzen. Wir dürfen dabei nicht auf andere warten, sondern sind gefordert, bei uns vor Ort die Energiewende aktiv in die Hand zu nehmen.

Es gibt einen Wettstreit der Gemeinden und Städte, die Solarbundesliga. Leider belegt Schwaikheim derzeit nur Rang 1639 im Bundesvergleich, Rang 377 im Landesvergleich und den vorletzten Platz im Landkreis, knapp vor Korb (www.solarbundesliga.de).
Dies liegt sicher am Nachholbedarf, den wir hier in Schwaikheim haben, aber vermutlich auch an den fehlenden Meldungen bereits bestehender Anlagen.

Beim letzten Energietisch haben wir nun beschlossen, Sie um Mithilfe zu bitten, damit wir korrekte Zahlen melden können. Kernen, Plüderhausen, Oppenweiler und Waiblingen können wir locker schlagen, und schon sind wir in einem „mittleren Platz“ auf der Tabelle. 🙂

Wenn Sie uns Ihre Zahlen liefern, können wir auch Vergleichszahlen erstellen, so dass jede Besitzerin einer Solaranlage aktuelle Vergleichszahlen erhalten kann.

Rückmeldebogen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar